Spende deinen Weihnachtsbaum! #Weihnachtsbaumrecycling

 

Nun stampfen wir mit großen Schritten, dem Jahresende entgegen! Es hatten hoffentlich viele Menschen ein schönes Jahr 2016 und eine besinnliche Weihnachtszeit. Nach dem Stress der Weihnachtstage und dem Feste der Hl. Drei Könige, stellen wir uns doch oft die Frage, wohin nun mit dem  Weihnachtsbaum.

Zum Teil fällt uns der Abschied zu unserem dekorativen Wegbegleiter der Weihnachtszeit auch schwer, spendete er uns doch in Netter Rund und im Kreise der Familie, wohlige Stimmung durch Schmuck und Lichtlein!

Aber es nützt ja nix. Alljährlich stellen wir uns dann zum Januar die Frage, wohin mit Ihm, unserem „treuen“ und teils „teurem“ Mitbewohner, der uns mit seinem Tannenduft bezirzte. 

Verbrennen, die Grüngutsammelstelle, Sperrmüll oder einfach illegal am Wegesrand oder im Wald entsorgen…

Nein, dafür ist er doch viel zu schade!

Aber was sonst???

!!!!SPENDEN!!!! Das ist doch die Idee!!!

Aber wer nimmt so einen schiefen Baum, mit zwei Spitzen, jedoch ein Unikat welches uns beim Schmücken hat fluchen lassen???

WIR!!!!!

Die Bewohner des Eifel-Zoo´s in Lünebach würden sich „tierisch“ freuen!!!

Weihnachtsbäume können ab dem 04.01.2017 bis zum Februar 2017 bei uns vorbeigebracht werden! Auf unserem Parkplatz wird ein Bauzaun stehen, wo Sie von Ihrem „Liebling“ Abschied nehmen können.

Und was machen wir damit???

Ganz einfach. Wir schauen uns die „Schätze“ an, prüfen ob sie ungespritzt und nicht mehr dekoriert sind und machen unseren Tieren eine große Freude damit!

Während der Sommermonate ist das „Grünzeug“ als Futter- und Beschäftigungsmittel, unerschöpflich. Doch im Winter, müssen wir auf „Dauergrünes“ zurückgreifen, welches nicht Giftig und bekömmlich sein muss. Sei es zum Bsp. als Dekoration und Unterschlupf für Eulen und Waschbären, als Beschäftigung unserer „zerstörungswütigen“ Papageien oder als Festschmaus für unsere Hirsche, Ziegen und Schafe. Wir brauchen Ihren Baum! Machen Sie unseren Tieren eine Freude und tun etwas Gutes.

Wir danken Ihnen, Ihr Eifel-Zoo Team

 

 

Eifel-Zoo 2016
info@eifel-zoo.de